elektorautoicon
elektorautoicon
VS

BMW iX1 VS Ford Mustang Mach-E

BMW iX1 oder Ford Mustang Mach-E? Vergleiche Preise, Ausstattungen, Kosten und verschiedene Abmessungen wie zum Beispiel das Kofferraumvolumen miteinander.

Der BMW iX1 fährt mit Elektro Motor und besitzt ein Automatikgetriebe. Der Ford Mustang Mach-E hat einen Elektro Motor und ein Automatikgetriebe.

Für Autokäufer, die einen großen Kofferraum bevorzugen, empfehlen wir den BMW iX1 mit 490 l. Künftige Autobesitzer, die auf Leistung Wert legen, könnten mit dem Ford Mustang Mach-E mit 269 - 487 PS eine Freude haben. Der BMW iX1 mit € 47900 ist in der Regel etwas günstiger, was für preisbewusste Käufer ein Vorteil sein kann. Letztendlich hängt die Entscheidung zwischen BMW iX1 und Ford Mustang Mach-E von deinen individuellen Bedürfnissen, deinem Budget und deinen persönlichen Vorlieben ab. Beide Fahrzeuge haben ihre Stärken und Schwächen.

Du kannst beide Modelle detailliert konfigurieren und im Anschluss erneut gegenüberstellend vergleichen.

Weiter zur Vergleichstabelle oder Modelle konfigurieren

BMW iX1

Der BMW iX1 ist das kompakte vollelektrische SUV-Modell der iX-Reihe von BMW, das nachhaltige Mobilität mit luxuriösem Komfort verbindet. Es bietet fortschrittliche Technologie und beeindruckende Fahreigenschaften, darunter eine bemerkenswerte Reichweite und schnelle Ladezeiten. Das Interieur ist hochwertig und umweltfreundlich gestaltet, wodurch es den charakteristischen Premiumstandard von BMW beibehält.

mehr Infos zu BMW iX1

Ford Mustang Mach-E

Der Ford Mustang Mach-E ist ein Elektro-SUV, der die legendäre Mustang-Marke in die Ära der Elektromobilität führt. Mit seinem sportlichen Design und einer beeindruckenden Reichweite ist der Mustang Mach-E eine spannende Alternative für Autoliebhaber, die auf Nachhaltigkeit setzen möchten. Neben seinem leistungsstarken Elektromotor bietet der Mach-E auch moderne Technologien und ein geräumiges Interieur für maximalen Komfort.

mehr Infos zu Ford Mustang Mach-E
Vergleich speichern
speichern
konfigurieren
Elektro
204 - 313 PS
15,8 - 17,1 kWh/100 km
Automatik
ab Preis
€ 47.900

Motor und Leistung:

Leistung (PS)
204 - 313 PS
Beschleunigung (0-100 km/h)
5,6 - 8,6 sek.
max. Geschwindigkeit
170 - 180 km/h
Drehmoment
247 - 494 Nm
Kraftstoff
Elektro
Anzahl Zylinder
-
Getriebe
Automatik
Antriebsart
Allrad, Frontantrieb
Batteriereichweite
436 - 463 km
Batteriekapazität
64,8 kWh
Reichweite
-

Abmessungen:

höhe
1616 mm
länge
4500 mm
breite
1845 mm
Leergewicht
2085 kg
Türen
5
Sitze
5
Kofferraumvolumen
490 l

Verbrauch:

Treibstoffverbrauch
-
Stromverbrauch
15,8 - 17,1 kWh/100 km
Co2 Emission
0 g/km
Emission Control Level
-

Technische Leistungen:

Last gebremst
-
Last ungebremst
-
Wendekreis
-
Autonomfahrlevel
-
Elektro
269 - 487 PS
17,3 - 21,2 kWh/100 km
Automatik
ab Preis
€ 55.800

Motor und Leistung:

Leistung (PS)
269 - 487 PS
Beschleunigung (0-100 km/h)
3,5 - 7,3 sek.
max. Geschwindigkeit
180 - 200 km/h
Drehmoment
430 - 880 Nm
Kraftstoff
Elektro
Anzahl Zylinder
-
Getriebe
Automatik
Antriebsart
Allrad, Heckantrieb
Batteriereichweite
428 - 600 km
Batteriekapazität
72,6 - 91 kWh
Reichweite
-

Abmessungen:

höhe
1613 - 1633 mm
länge
4713 - 4743 mm
breite
1881 mm
Leergewicht
2160 - 2348 kg
Türen
5
Sitze
5
Kofferraumvolumen
402 l

Verbrauch:

Treibstoffverbrauch
-
Stromverbrauch
17,3 - 21,2 kWh/100 km
Co2 Emission
0 g/km
Emission Control Level
-

Technische Leistungen:

Last gebremst
-
Last ungebremst
-
Wendekreis
-
Autonomfahrlevel
-

Infos zu BMW iX1

Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen einige Mauern, andere Windmühlen. BMW hat sich dazu entschieden, Windmühlen zu bauen und bläst mit dem BMW iX1 frischen Wind in die Welt der Elektromobilität. Dieses futuristische Fahrzeug verbindet elegantes Design mit beeindruckender Leistung und stellt einen bedeutenden Schritt in der Evolution des Automobilherstellers dar.

Der BMW iX1: Ein Blick auf das Äußere

Der BMW iX1 definiert die Ästhetik der Elektromobilität neu. Mit seinem mutigen und doch eleganten Design zieht er alle Blicke auf sich. Die Frontpartie ist von der typischen BMW-Niere geprägt, die jedoch in diesem Modell nicht mehr als Lufteinlass, sondern als "Intelligence Panel" dient. Dieses Panel beherbergt eine Vielzahl von Sensoren und Kameras, die für Fahrerassistenzsysteme notwendig sind.

Der Innenraum: Ein neues Niveau an Komfort und Technologie

Im Innenraum des BMW iX1 trifft luxuriöses Design auf modernste Technologie. Der Fokus liegt auf Nachhaltigkeit und Komfort. Hochwertige, recycelte Materialien sorgen für ein edles Ambiente. Der Innenraum ist geräumig und bietet viel Platz für Passagiere und Gepäck. Die Technologie im Inneren des iX1 ist beeindruckend. Der Fahrer hat Zugriff auf ein hochauflösendes, digitales Kombiinstrument und ein großes Infotainment-Display. Dieses System beinhaltet das BMW Operating System 8, das eine intuitive Steuerung aller Fahrzeugfunktionen ermöglicht und mit künstlicher Intelligenz ausgestattet ist.

Die Leistung: Rein elektrisch in die Zukunft

Unter der Haube des BMW iX1 verbirgt sich die neueste Generation des eDrive-Antriebsstrangs von BMW. Dieses rein elektrische Antriebssystem bietet eine beeindruckende Leistung und Effizienz. Mit einer Reichweite von bis zu 400 Kilometern und einer Leistung von bis zu 200 PS bietet der BMW iX1 eine starke Performance. Die Batterie kann an einer 150 kW DC-Schnellladestation in etwa 30 Minuten von 10 auf 80 Prozent aufgeladen werden. Auch an einer normalen Haushaltssteckdose ist das Aufladen möglich, dauert allerdings deutlich länger.

Die Sicherheit: Unterstützung durch innovative Technologien

Die Sicherheit steht bei BMW immer an erster Stelle, und der iX1 macht da keine Ausnahme. Der Wagen ist mit zahlreichen Fahrassistenzsystemen ausgestattet, darunter ein autonomer Notbremsassistent, ein Spurhalteassistent und ein adaptiver Tempomat. Die intelligente Vernetzung des Fahrzeugs ermöglicht es, dass der BMW iX1 ständig mit der BMW Cloud kommuniziert und so beispielsweise Verkehrsdaten in Echtzeit erhält.

Fazit: Die Evolution der Elektromobilität

Mit dem BMW iX1 beweist BMW einmal mehr, dass es möglich ist, Innovation, Leistung, Komfort und Nachhaltigkeit in einem Fahrzeug zu vereinen. Dieser elektrische SUV setzt neue Maßstäbe in der Elektromobilität und zeigt, wie die Zukunft des Automobilbaus aussehen könnte. Der BMW iX1 ist nicht nur ein Auto, sondern ein Statement für eine nachhaltige und technologisch fortschrittliche Zukunft.

Infos zu Ford Mustang Mach-E

Der neue Ford Mustang Mach-E – eine Revolution auf vier Rädern

Mit dem neuen Ford Mustang Mach-E präsentiert der amerikanische Autobauer sein erstes vollelektrisches SUV. Der Mach-E vereint die legendäre Mustang-DNA mit innovativer Technologie und umweltfreundlicher Elektromobilität. Erfahren Sie in diesem Beitrag alles über die technischen Details und Innovationen des Ford Mustang Mach-E.

Elektroantrieb und Leistung

Als vollelektrisches Fahrzeug verzichtet der Ford Mustang Mach-E komplett auf einen Verbrennungsmotor. Stattdessen sorgen leistungsstarke Elektromotoren für eine beeindruckende Beschleunigung und Fahrleistung. Die Leistungsspanne reicht von 269 bis 487 PS (198 bis 358 kW) und das Drehmoment variiert von 430 bis 830 Nm.

Reichweite und Akkugröße

Der Ford Mustang Mach-E ist mit unterschiedlichen Akkugrößen erhältlich, die eine Reichweite von bis zu 600 km ermöglichen. Die Akkugrößen liegen zwischen 75,7 und 98,7 kWh, je nach Modellvariante. Damit ist der Mach-E ein perfekter Begleiter für längere Strecken und eignet sich auch für den Alltag.

Design und Raumangebot

Mit seinem sportlichen und aerodynamischen Design verkörpert der Ford Mustang Mach-E die unverwechselbare Optik des legendären Mustangs. Das SUV bietet Platz für bis zu fünf Personen und verfügt über eine großzügige Kofferraumkapazität von 502 Litern. Dank der fünf Türen ist der Einstieg bequem und der Zugang zum Innenraum einfach.

Technische Innovationen und Ausstattung

Der Ford Mustang Mach-E überzeugt nicht nur durch seine beeindruckende Leistung, sondern auch durch zahlreiche technische Innovationen. Unter anderem verfügt das Fahrzeug über ein intelligentes Navigationssystem, ein sprachgesteuertes Infotainment-System und eine Vielzahl von Assistenzsystemen wie Spurhalteassistent, Verkehrszeichenerkennung und Geschwindigkeitsregelanlage.

Weitere Ausstattungsmerkmale umfassen eine Klimaanlage, LED-Scheinwerfer, Einparkhilfe, eine Armlehne, beheizbare Sitze und ein multifunktionales Lenkrad. Der Ford Mustang Mach-E ist somit nicht nur ein sportliches Fahrzeug, sondern auch ein komfortabler Begleiter für den Alltag.

Fazit

Der Ford Mustang Mach-E beeindruckt mit seiner einzigartigen Kombination aus sportlichem Design, leistungsstarkem Elektroantrieb und fortschrittlichen Technologien. Mit einer beeindruckenden Reichweite und einem breiten Spektrum an Modellvarianten bietet der Mach-E eine vielseitige Mobilitätslösung für jeden Anspruch. Entdecken Sie jetzt die Zukunft des Fahrens und erleben Sie den neuen Ford Mustang Mach-E.